Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Karli Printi schütz die Umwelt
und leistet Pionierarbeit

Das Thema Umweltschutz ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie und spiegelt sich auch im täglichen Betrieb wider. Als Pionier in diesem Bereich trägt die Karli Printi GmbH seit vielen Jahren zur Schonung der wertvollen Ressourcen und zum Schutz unseres Lebensraumes bei.

Unser Ziel ist es, gemeinsam den Umweltgedanken zu leben, um die Welt für die folgenden Generationen lebenswert zu belassen. Wir sehen es als Verpflichtung, Vorbild für Mitmenschen jeden Alters zu sein.

Kontaktieren Sie uns

Karli Printi SchulHEFTeausgezeichnet mit dem „Österreichischen Umweltzeichen“

Seit 2006 produzieren wir die Karli Printi HEFTe aus 100% Recyclingpapier und waren das erste Unternehmen in Österreich, das mit dem „Österreichischen Umweltzeichen“ im Bereich SchulHEFTe ausgezeichnet wurde. Am 03. März 2006 wurde das Karli Printi HEFT in Wels von dem damaligen Umweltminister Herrn DI Josef Pröll ausgezeichnet.

Nicht nur das Papier, sondern der gesamte Betrieb, in dem wir die HEFTe herstellen, hat sich verändert. So sind wir seit 2007 ein Klimabündnisbetrieb und haben unseren täglichen Energieverbrauch reduziert. Ein weiterer wichtiger Schritt zur Nachhaltigkeit: Den Strom für unsere komplette Produktion beziehen wir zu 100% aus Wasserkraft. Dieser Strom ist ebenfalls mit dem „Österreichischen Umweltzeichen“ ausgezeichnet.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit den SchulHEFTen einen Teil zum Umwelt- und Klimaschutz beitragen können. Auch in Zukunft werden wir daran arbeiten, weitere Akzente für eine saubere Zukunft zu setzen.

Save the treeund ein neuer Baum wächst

Da für die Produktion unserer Recycling-SchulHEFTe ein kleiner Anteil an neuen Holz notwendig ist, haben wir die Initiative „save the tree“ ins Leben gerufen. Für alle SchulHEFTe pflanzen wir gemeinsam mit unseren Kunden neue, junge Bäume, um einen nachhaltigen und ökologischen Ausgleich gegenüber der Natur zu schaffen. Konkret bedeutet das: Je mehr SchulHEFTe wir herstellen, desto mehr Bäume werden gepflanzt. Die Bäume liefert das Unternehmen „Peter Müller Gartengestaltung GmbH“ in Seiersberg.

Und so funktioniert es:

Unsere Kunden haben die Möglichkeit, bei uns kostenfrei einen Baum oder Strauch zu bestellen. Dieser Baum oder Strauch wird dann sorgfältig verpackt und mit einem Übergabezertifikat unentgeltlich an die Schule geschickt. Anschließend sollte der Baum oder Strauch am Schulgelände, wenn möglich gemeinsam mit den Kindern beziehungsweise Jugendlichen, gepflanzt und mit 2 bis 3 Fotos dokumentiert werden. Ist am Schulgelände für eine Bepflanzung kein geeigneter Platz vorhanden, aber Sie möchten dennoch einen Baum oder Strauch pflanzen, bitten wir Sie, Kontakt mit uns aufzunehmen, damit wir gemeinsam einen guten Platz finden können. Die Fotos der Bepflanzung werden wir mit Ihrem Einverständnis auf unserer Website www.karliprinti.at veröffentlichen.

Zum Seitenanfang